Startseite > Verkaufen > Verkäufernews > Gebührenänderungen
News für gewerbliche Verkäufer - Frühling 2014

Gebührenänderungen für gewerbliche Verkäufer

Gebührenänderungen für gewerbliche Verkäufer

Ab 6. Mai 2014 ändern wir unsere Gebührenstruktur. Damit wollen wir Verkäufer unterstützen, Geldscheine
ihre Position im Online-Handel kontinuierlich auszubauen:

Für alle eBay Shops: Attraktives Jahresabonnement und noch mehr Vorteile

  • eBay Shop-Besitzer können kräftig sparen: Mit dem neuen Jahresabonnement zahlen
    Sie nur für 10 Monate anstatt für 12.
  • Mehr Festpreisangebote ohne Angebotsgebühr: Für Basis-Shop-Abonnenten erhöht
    sich die Anzahl der Angebote ohne Angebotsgebühr auf 400 pro Monat und für Top-Shop-Abonnenten auf
    2.500 pro Monat. 

Erhöhte Attraktivität Ihrer Angebote: Kostenlose Fotos & günstigere Zusatzoptionen

  • Alle Verkäufer können bei eBay ihren Angeboten bis zu 12 Fotos kostenlos hinzufügen. Mit vielen hochwertigen Bildern bekommen Ihre Käufer eine bessere Vorstellung von dem zum Verkauf stehenden Artikel und Ihre Verkaufschancen erhöhen sich.  
  • Günstigere Gebühren für die Zusatzoptionen „Untertitel“ und „Galerie Plus“ sowie geänderte Gebühren für die Zusatzoption „Basispaket“

Mehr Flexibilität für Verkäufer bei den Angebotsformaten

  • Verkäufer ohne eBay Shop können bis zu 40 Festpreisangebote pro Monat ohne Angebotsgebühr einstellen.
  • Die Angebotsgebühr für Auktionen wird unabhängig vom Startpreis einheitlich auf 0,40 Euro festgelegt. Damit können sich Verkäufer für einen höheren Startpreis entscheiden, ohne eine höhere Angebotsgebühr zu zahlen.
  • Seit dem 4. Februar 2014 können Verkäufer ihren Auktionen die Option „Sofort-Kaufen“ in allen Kategorien kostenlos hinzufügen.

Änderungen der Gebühren ab 6. Mai 2014

  • Die Verkaufsprovision berechnet sich zukünftig nach den Gesamtkosten, die für den Käufer entstehen, also nach dem Verkaufspreis zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Dafür reduzieren wir die Verkaufsprovision in einigen Kategorien.
  • Zusätzlich passen wir die Verkaufsprovision für einige Kategorien an.
  • Es wird u.U. eine Gebühr anfallen, die in ihrer Höhe der Verkaufsprovision entspricht, wenn eine Auktion, für die bereits Gebote eingegangen sind und die länger als 24 Stunden läuft, vorzeitig beendet wird. Diese Gebühr berechnet sich dann nach dem  Artikelpreis zum Zeitpunkt des Abbruchs der Auktion.

Nächste Schritte

JETZT

  • Informieren Sie sich über alle anstehenden Gebührenänderungen.

Details

Für alle eBay Shops: Attraktives Jahresabonnement und noch mehr Vorteile

Ab 6. Mai 2014 können eBay Shop-Besitzer kräftig sparen: Mit dem neuen Jahresabonnement zahlen Sie insgesamt weniger als 10 Monate. Damit Sie von den Vorteilen profitieren, stellen Sie Ihren eBay Shop auf ein Jahresabo um.

Wenn Sie Ihr Monatsabo vorzeitig beenden, wird Ihnen die verbleibende Monatsgebühr gutgeschrieben. Die Gebühr für das Jahresabo wird ab dem Tag berechnet, an dem das Jahreabo beginnt.

Shop-Abonnements können in Mein eBay > eBay-Konto > Abonnements gekauft werden.

Außerdem erhöhen wir ab 6. Mai 2014 die Anzahl der Festpreisangebote ohne Angebotsgebühr pro Monat.

Verkäufer ohne eBay ShopBasis-ShopTop-ShopPremium-Shop
Festpreisangebote ohne Angebotsgebühr* (Anzahl pro Monat)**40
(bisher: Keine)
400
(bisher: 20)
2.500
(bisher: 60)
unbegrenzt
Monatlicher Preis bei Kauf eines Jahresabos für eBay Shops (wird 12-mal monatlich in Rechnung gestellt)19,95 €
(statt
24,95 € für Monatsabo)

49,95 €
(statt
59,95 € für Monatsabo

249,95 €
(statt
299,95 € für Monatsabo)
Gesamtpreis eines Jahresabos für eBay Shops239,40
(statt
299,40 € für Monatsabo)

599,40
(statt
719,40 € für Monatsabo)

2999,40
(statt
3599,40 € für
Monatsabo)
 

 * Gilt nicht für die Kategorien Mobilfunkverträge, Fahrzeuge, Jetski, Motorboote, Segelboote, Sonstige Boote, Flugzeuge und für Inserate.

** Wenn die Anzahl der Festpreisangebote ohne Angebotsgebühr für den Monat erreicht ist, fallen für jedes weitere Angebot die üblichen Angebotsgebühren für Festpreisangebote an. Diese können Sie auf der Hilfeseite Gebühren für gewerbliche Verkäufer einsehen.



Kündigung eines Jahresabos (Gebühren bei Umwandlung in ein Monatsabo)

Sollten Sie Ihr Jahresabo wieder in ein Monatsabo umwandeln wollen, fallen Gebühren an wie folgt:

Verbleibende Monate bei
vorzeitiger Beendigung
des Jahresabos
Basis-ShopTop-ShopPremium-Shop
00,00 €0,00 €0,00 €
16,65 €16,65 €83,32 €
213,30 €33,30 €166,63 €
319,95 €49,95 €249,95 €
426,60 €66,60 €333.27 €
533,25 €83,25 €416,58 €
639,90 €99,90 €499,90 €
746,55 €116,55 €583,22 €
853,20 €133,20 €666,53 €
959,85 €149,85 €749,85 €
1066,50 €166,50 €833,17 €
1173,15 €183,15 €916,48 €
1279,80 €199,80 €999,80 €
 

Mehr zum Thema Gebührenhilfe für Shop-Angebote

Hinweis: Ab dem Tag der Änderungen können Sie die volle Anzahl der Angebote ohne Angebotsgebühr/Monat ausschöpfen.

Erhöhte Attraktivität Ihrer Angebote: Kostenlose Fotos & günstigere Zusatzoptionen

Ab 6. Mai 2014 können Sie Ihren Angeboten bis zu 12 Fotos kostenlos hinzufügen.
Angebote  mit vielen hochwertigen Bildern sorgen dafür, dass Ihre Artikel auch auf mobilen Geräten optimal angezeigt werden.  Wir empfehlen Ihnen,  den eBay-Bilderservice zu nutzen. Damit werden die Bilder bereits auf der Suchergebnisseite und auf der Artikelseite oben deutlich angezeigt und Sie erhöhen damit Ihre Verkaufschancen.

Ab 6. Mai 2014 gelten folgende Gebühren für die Zusatzoptionen, um die Preisstruktur zu vereinfachen:

Zusatzoption
(gilt für alle Laufzeiten)

Gebühren für FestpreisangeboteGebühren für Auktionen
Untertitel
(in allen Kategorien)
1,20 Euro0,50 Euro
Basispaket
(in allen Kategorien)
1,25 Euro0,60 Euro
Galerie Plus*1,75 Euro (für kurze Laufzeiten von 1-10 Tagen)
3,00 Euro (für lange Laufzeiten von 30 Tagen und „Gültig bis auf Widerruf“)
1,00 Euro (für alle Kategorien, ausgenommen die u. g.)
0 Cent für die Kategorien „Kleidung & Accessoires“, „Garten & Terrasse“, „Haushaltsgeräte“, „Heimwerker“, „Möbel & Wohnen“   

*Die Änderungen gelten nicht für die Kategorien Fahrzeuge, Jetski, Motorboote, Segelboote, Sonstige Boote, Flugzeuge und für Inserate.


Mehr Flexibilität für Verkäufer bei den Angebotsformaten

Verkäufer ohne eBay Shop können ab 6. Mai 2014 bis zu 40 Festpreisangebote, mit Basis-Shop bis zu 400 und mit Top-Shop bis zu 2500 pro Monat ohne Angebotsgebühr einstellen. Verkäufer mit Premium-Shop können wie gewohnt unbegrenzt viele Angebote ohne Angebotsgebühr einstellen.

Bereits seit dem 4. Februar 2014 können Sie Ihren Auktionen die Option „Sofort-Kaufen“ in allen Kategorien kostenlos hinzufügen. Damit verkaufen Sie Ihre Artikel unter Umständen schneller und zu höheren Verkaufspreisen.

Sie können sich außerdem für einen höheren Startpreis entscheiden, da wir die Angebotsgebühr für Auktionen unabhängig vom Startpreis einheitlich auf 0,40 Euro festlegen.* Für Auktionen mit einem Startpreis von 1,00 Euro erhöhen sich die Angebotsgebühren von 0,25 Euro auf 0,40 Euro.

* Diese Änderung gilt nicht für die Kategorien Mobilfunkverträge, Fahrzeuge, Jetski, Motorboote, Segelboote, Sonstige Boote, Flugzeuge und für Inserate.

Änderungen der Gebühren

Neue Verkaufsprovision auf die Gesamtkosten

Die Verkaufsprovision berechnet sich zukünftig nach den Gesamtkosten, die für den Käufer entstehen, also basierend auf dem Verkaufspreis, den Verpackungs-, Versand und anderen Kosten, wie Geschenkverpackungen oder zusätzliche Versicherungen, die der Käufer bei der Kaufabwicklung  auswählt.

Ihre Monatsrechnung weist die Verkaufsprovisionen aus.  Außerdem können Sie diese auch in Ihrem eBay-Verkäuferkonto einsehen. Die Verkaufsprovision ist in zwei Positionen aufgeteilt. Eine weist die Provision auf den Verkaufspreis des Artikels aus, die zweite die Provision auf Verpackungs-, Versand und andere Kosten.
Mehr zum Thema Wo finde ich den aktuellen Kontostand meines eBay-Verkäuferkontos?

Prüfen Sie, ob Sie kostenlosen Versand anbieten können und damit zugleich ein Kriterium für die Auszeichnung Ihrer Artikel mit der eBay-Garantie erfüllen. Erfüllen Sie alle Anforderungen, erhalten Ihre Artikel eine noch bessere Platzierung in den Suchergebnissen unter „Beliebteste Artikel“, Sie erhalten 20 % Rabatt auf die Verkaufsprovision und Ihre Angebote sind mit dem Logo „eBay-Garantie“ gekennzeichnet.

Wenn Sie bereits kostenlosen Versand anbieten und der Käufer diese wählt, hat diese Änderung keine Auswirkung für Sie.

Tipp: Wenn Sie keinen kostenlosen Versand anbieten können, wählen Sie möglichst geringe Versandkosten oder passen Sie Ihre Artikelpreise an. Eventuell könnten Sie auch ein günstigeres Versandunternehmen wählen.


Übersicht über die Änderung der Verkaufsprovision in bestimmten Kategorien

KategorieAlte
Verkaufsprovision
Neue Verkaufsprovision
ab: 6. Mai 2014
Medien-Kategorien9 %8 %
Möbel & Wohnen (#11700)11 %10 %
Beauty & Gesundheit (#26395)11 %10 %
Technisches Zubehör (verschiedene
Unterkategorien der Technik-Kategorien)
6 %
(ab einem Verkaufspreis
von 150 Euro max. 9 Euro)
9%
(ab einem Verkaufspreis
von 150 Euro max. 13,50 Euro)
Mobilfunkverträge4 % - 11 % für Festpreisangebote
2% - 5% für Auktionen
11 %
alte Angebotsgebühr:
9,95 Euro
neue Angebotsgebühr ab 6. Mai 2014: 19,95 Euro

Gebühr für vorzeitig beendete Auktionen


Ihre Käufer erwarten beim Einkauf bei eBay, dass die angebotenen Artikel zum Kauf verfügbar sind. Die Enttäuschung ist groß, wenn sie auf einen Artikel bieten und die Auktion vorzeitig beendet wird.

Um die seltenen Fälle vorzeitig beendeter Auktionen weiter zu reduzieren, berechnen wir ab dem 6. Mai 2014  eine Gebühr, die in ihrer Höhe der Verkaufsprovision entspricht, wie folgt: Wenn für eine Auktion bereits Gebote vorliegen und diese vorzeitig beendet wird, erhält der Verkäufer eine Warnmeldung, dass eine Gebühr in Höhe der Verkaufsprovision anfällt. Diese basiert auf dem endgültigen Artikelpreis zum Zeitpunkt der Beendigung der Auktion (höchstes Gebot). Da jedem Verkäufer beim Einstellen von Artikeln Irrtümer unterlaufen können, fällt die oben genannte Gebühr nicht an, wenn sie eine Auktion innerhalb von 24 Stunden nach dem Einstellen beenden.


Wann fällt eine Gebühr in Höhe der Verkaufsprovision für den Verkäufer an?


Gebühr fällt anGebühr fällt nicht an
  • bei Auktionen, die vorzeitig beendet werden, nachdem bereits Gebote abgegeben wurden (ausgenommen Auktionen, die seit weniger als 24 Stunden aktiv sind)
  • wenn Gebote entfernt werden und eine Auktion vorzeitig beendet wird
  • bei Auktionen, für die noch keine Gebote vorliegen (z.B. versehentlich eingestellte Auktionen)
  • bei Auktionen, für die schon Gebote vorliegen, die aber innerhalb der letzten 24 Stunden eingestellt wurden
  • wenn eBay die Auktion beendet (z. B. aufgrund von Grundsatzverstößen)    

Verkäufer dürfen maximal eine Auktion pro Jahr vorzeitig beenden, ohne dass eine Gebühr berechnet wird.

Fragen und Antworten

Erhöhte Attraktivität Ihrer Angebote: Kostenlose Fotos & günstigere Zusatzoptionen

 

Kann ich zu bereits bestehenden Angeboten nachträglich Bilder hinzufügen und das neue Angebot kostenloser Bilder nutzen?

 

Kann ich bereits bestehenden Angeboten nachträglich die Zusatzoptionen „Untertitel“, „Galerie Plus“ oder „Basispaket“ hinzufügen?

Änderungen der Gebühren

Verkaufsprovision auf die Gesamtkosten

 

Wann und wie erfahre ich die Höhe der Verkaufsprovision?

 

Wie berechnen sich die Gebühren für Artikel, die vor dem 6. Mai 2014 eingestellt wurden?

 

Berechnet sich die neue Verkaufsprovision auch nach anderen Kosten (neben dem Verkaufspreis und den Verpackungs- und Versandkosten), die dem Käufer in Rechnung gestellt werden, wie z. B. Kosten für Geschenkverpackung, zusätzliche Versicherungen o. Ä.?

 

Wie berechnet sich die Verkaufsprovision, wenn ich Versandrabatte beim Kauf mehrerer Artikel anbiete?

 

Wie berechnet sich zukünftig die Verkaufsprovision beim Kauf auf Rechnung (Ende 2014) für einen oder mehrere Artikel?

 

Warum sehe ich in meiner Rechnung zwei Positionen zu den Verkaufsprovisionen: eine auf den Verkaufspreis des Artikels und eine weitere auf Verpackungs-, Versand- und andere Kosten?

 

Gilt die neue Verkaufsprovision auch für Verkäufe ins Ausland?



Änderung der Verkaufsprovision in bestimmten Kategorien



 

Welche Unterkategorien für technisches Zubehör sind von den neuen Verkaufsprovisionen betroffen?



Gebühren für vorzeitig beendete Auktionen


 

Wie wirken sich die Änderungen auf meine aktuellen Angebote aus?

 

Warum führen Sie eine Gebühr für vorzeitig beendete Auktionen ein?

 

Umfasst die Gebühr für vorzeitig beendete Auktionen neben den Gebühren für den endgültigen Artikelpreis auch die Verpackungs- und Versandkosten?


Mehr Flexibilität bei den Angebotsformaten

 

Kann ich einer Auktion nachträglich die „Sofort-Kaufen“-Option hinzufügen?

Hilfe

Grundsatz zu den eBay-Bilderstandards
Erfolgreiche Angebote gestalten
Allgemeine Gebühren für gewerbliche Verkäufer
Gebührenrechner
Erfolgreicher Verkaufen mit Zusatzoptionen
eBay Shops
Übersicht über die Angebotsformate